« zurück zur Liste...

E-quad Power Systems GmbH

Anschrift E-quad Power Systems GmbH
Nordstern-Park 17a
52134 Herzogenrath
 
02406/30369-10
info@microturbine.de
www.microturbine.de

 

KW(K)K - luftgelagert, ölfrei, wartungsarm (alle 8.000 Bst.) - über 9.000 Anlagen weltweit 30kWel., 50kWel., 200kWel., 1.000kWel. // Netzparallel – / Inselbetrieb Erzeugung von Warm-/ Heißwasser oder Dampf - direkte Abgasnutzung für Trocknungsprozesse geringe NOx-Emissionen ohne Katalysator rücklauftemperaturunabhängig - nahezu 100% modulierbare Leistungsabgabe

 

E-Quad Logo

 

CAPSTONE MIKROGASTURBINEN - INNOVATIVE KWK-ANLAGEN

E-quad Power Systems GmbH ist seit 2004 der deutschlandweite Distributor und autorisierte Service des weltweit führenden Herstellers Capstone Turbine Corp..

Mittlerweile hat E-quad Power Systems über 340 Mikrogasturbinen-Anlagen bei namhaften Kunden aus Industrie, Gewerbe und Versorgungswirtschaft in ganz Deutschland in Betrieb genommen.

Die luftgelagerten,ölfreien und somit wartungsarmenCapstone Mikrogasturbinen sind -neben der Stromerzeugung -für viele thermische Anwendungsfälle sehr wirtschaftlich einsetzbar.
Neben der Erzeugung von Warm- und Heißwasser(Heizzwecke / Spülzwecke), ist in Verbindung mit einer Absorptionskältemaschine die Erzeugung von Kälte,Tiefkühlkälte oder Raumklimatisierungskälte möglich.
Auch eine Anbindung an einen Dampferzeuger, wahlweise mit oder ohne Nachfeuerung, ist realisierbar(Produktionszwecke, Sterilisationszwecke).
Außerdem kann die Anlage bei direkter Abgasnutzung als Heißluft-Erzeuger für z.B. die Trocknung unter anderem von Zell- und Baustoffen eingesetzt werden.          

Die Capstone Mikrogasturbinen sind in den Leistungsgrößen 30kW - 1MW elektrisch // 68kW - 1,4MW thermisch (bei Temperaturniveau Wärmetauscher VL 80°/RL 60°) verfügbar.
Die Leistungsabgabe ist nahezu zu 100% modulierbar.

Als Brennstoff für die Turbinen kann Erdgas, Flüssiggas, Biogas oder Diesel/Heizöl eingesetzt werden.

Besondere Merkmale der Mikrogasturbine: wartungsfreie Luftlager, sehr gutes Teillastverhalten, keine Schmier- und Kühlmittel notwendig, Wartungsintervall alle 8.000 Bst., einfache Integration in die bestehenden Energiemanagementsysteme.

      

 

Unternehmensbeschreibung [PDF]: